39288 Burg, Einfamilienhaus zum Kauf

Gepflegtes Mehrfamilienhaus in der Stadt der Türme

Objektdaten

  • Objekt ID
    MS-XX817
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    39288 Burg
  • Etagen im Haus
    1

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    nach dem 1.5.2014
Interhyp Logo

Wollen Sie eine Immobilie finanzieren lassen?

Jetzt Kondition für Ihre Immobilienfinanzierung bei unserem Partner Interhyp erhalten.

Kondition Berechnen

Carsten Redlich

Beschreibung

Ein attraktives Angebot für Kapitalanleger!
Dieses sanierte Mehrfamilienhaus mit Klinkerfassade und ca. 254,00 m² vermieteter Wohnfläche befindet sich nahe der Bundesstraße 1 am Tor zum Zentrum Burgs.
Die Immobilie wurde ca. 1900 erbaut und ab 2000 sukzessive saniert, ebenso die fünf Wohneinheiten bei dem jeweils letzten Mieterwechsel. Zu jeder Wohnung gehört ein Kellerabteil für zusätzlichen Stauraum.
Auf dem ca. 242,00 m² großen Grundstück befindet sich zusätzlich ein Nebengelass, das Abstellmöglichkeiten für Fahrräder bietet. Jeder Mieter kann ebenso den kleinen Garten nutzen.

Die Jahresnettoklatmiete beträgt 14.349,60 € und könnte bei einer Anpassung der Miete unter Berücksichtigung der ortsüblichen Preise auf eine Soll-Jahresnettokaltmiete von 16.764,00 € gesteigert werden.
Die Bruttomietrendite beträgt 6,1 %.

Wurde Ihr Interesse geweckt? Seien Sie schnell. Kontaktieren Sie mich und verschaffen sich einen ersten Eindruck.

Ausstattung

Ausstattung:

- Fahrradstall
- Keller
- Gasetagenheizung
- Gartennutzung
- Klinkerfassade mit Zierelementen
- Kunststofffenster doppelverglast

- voll vermietet
- WE1: 40 m² (EG)
- WE2: 48 m² (EG)
- WE3: 48 m² (1.OG)
- WE4: 48 m² (1.OG)
- WE5: 70 m² (DG)

- Jahresnettokaltmiete: 14.349,60 €
- Bruttomietrendite: 6,1 %
- Soll-Jahresnettokaltmiete: 16.764,00 €

Sanierungen:

- 2000 Fassade
- 2000 Dach
- 2015 Gasetagenheizung

- 2022 WE1
- 2016 WE2
- 2021 WE3
- 2012 WE4
- 2013 WE5

Enrico Gerloff

Lage

Burg, die „Stadt der Türme“, ist eine im Jerichower Land befindliche Kleinstadt. Auch bekannt als Rolandstadt ist Burg vor allem bei Naturfreunden beliebt. Die knapp 23.000 Einwohner schätzen die kleinen Parks und Wälder in der nahen Umgebung sehr. Die zwei wichtigsten Gewässer, die durch das Städtchen fließen, sind zum einen die Ihle und zum anderen der Elbe-Havel-Kanal. Die Elbe, welche als Verbindung für den Binnenverkehr, sowie der Infrastruktur auf dem Wasser dient, grenzt an die nordwestliche Stadtgrenze. Zahlreiche Einkaufs-möglichkeiten, sowie kleine Unternehmen innerhalb des Stadtkerns, sowie am Ortsrand, sorgen dafür, dass keine Wünsche offenbleiben. Zahlreiche Radwege entlang der Elbe runden den Wohlfühlfaktor ab.

OpenStreetMap

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

Marktbericht Burg

Was ist Ihre Immobilie wert?

Kaufpreisentwicklung

1 %

Mietpreisentwicklung

0,25 %

Angebote

-14,75 %

Marktbericht lesen