Immobilienmakler Aderstedt

Verkauf und Kauf von Immobilien in Aderstedt

Immobilie verkaufen Immobilie kaufen

Bericht Immobilienmarkt Aderstedt (bezogen auf Bernburg (Saale))

Q1 2024

Kaufpreisentwicklung

1.240 €/m²
0,25 %
Q1 2024

Mietpreisentwicklung

6,24 €/m²
1,25 %
Q1 2024

Angebote

96 Einheiten
-30 %

Quelle: GeoMap by RealEstatePilot

Gesamten Markbericht anzeigen

Demografische Statistiken:

Einwohnerzahl

32.261 (2022)

Wanderungssaldo

179 (2021)

Arbeitslosenquote

6,60 % (2022)

Ø – Alter

48,40 Jahre (2022)

Aderstedt ist ein malerisches Dorf im Bundesland Sachsen-Anhalt. Diese idyllische Gemeinde im Salzlandkreis hat eine reiche Geschichte sowie eine lebendige Gemeinschaft, die es zu einem einzigartigen Ort macht.

Die Geschichte von Aderstedt reicht viele Jahrhunderte zurück, dies zeigt sich in der Architektur und dem Erbe des Dorfes. Historische Gebäude und gut erhaltene Fachwerkhäuser sind charakteristisch für die Gegend und erzählen Geschichten aus vergangenen Zeiten. Das Ortsbild wird von gepflegten Gärten und grünen Wiesen geprägt, die die natürliche Schönheit der Umgebung unterstreichen.

Für Naturliebhaber bietet Aderstedt eine Fülle von Möglichkeiten, die Umgebung zu erkunden. Die umliegende Landschaft ist von sanften Hügeln und weiten Feldern geprägt, die sich ideal zum Wandern, Radfahren und Erkunden eignen. Der Ort ist von einer friedlichen Atmosphäre umgeben, die es den Bewohnern ermöglicht, dem hektischen Alltag zu entfliehen und die Ruhe der Natur zu genießen.

In dem Dorf gibt es regelmäßige Veranstaltungen und Feste, bei denen die Bewohner zusammenkommen, um ihre Kultur zu feiern. Diese Veranstaltungen sind eine großartige Gelegenheit für Besucher, das Dorfleben hautnah zu erleben und an den Feierlichkeiten teilzunehmen.

Aderstedt bietet auch eine gute Anbindung an die umliegenden Städte und ist ein idealer Ausgangspunkt, um die Sehenswürdigkeiten und Attraktionen der Region zu erkunden.

Insgesamt ist Aderstedt ein bezauberndes Dorf, das Geschichte, Natur und Gemeinschaft auf harmonische Weise miteinander verbindet. Wer auf der Suche nach einem ruhigen Rückzugsort ist, der dennoch die Möglichkeit bietet, die Kultur und die Schönheit der Region zu erleben, wird in Aderstedt mit offenen Armen empfangen.

In Aderstedt (bezogen auf Bernburg (Saale)) sind 20.339 Wohnungen, 8.285 Wohngebäude und 6.319 Gebäuden bis 2 Wohneinheiten vorzufinden.

Sorglosmakler Marktanalyse

Haus verkaufen in Aderstedt – aktuelle Quadratmeterpreise im Verkauf

Die Immobilienpreise in Aderstedt (bezogen auf Bernburg (Saale)) haben sich in den letzten Jahren unterschiedlich entwickelt. Im Q1 2024 liegt der durchschnittliche Quadratmeterpreis für Ein- und Zweifamilienhäuser bei 1.576 €/m². Im Vergleich zum Vorjahr (Q1 2023) lag der Preis bei 1.390 €/m². Der Quadratmeterpreis für Ein- und Zweifamilienhäuser in Aderstedt (bezogen auf Bernburg (Saale)) ist um 13,50 % gestiegen.

Bei Mehrfamilienhäusern in Aderstedt (bezogen auf Bernburg (Saale)) ist der Quadratmeterpreis im Vergleich zum Vorjahr um -8,75 % gefallen. Dort liegt der Preis für Q1 2024 bei 949 €/m². Im Vorjahr Q1 2023 lag der Preis noch bei 1.039 €/m².

Für die Kaufpreisentwicklung von Eigentumswohnungen hat Aderstedt (bezogen auf Bernburg (Saale)) Q1 2024 einen durchschnittlichen, aktuellen Quadratmeterpreis von 1.195 €/m². Das Jahr zuvor Q1 2023 lag der Quadratmeterpreis bei 1.288 €/m². Der Kaufpreis von Eigentumswohnungen in Aderstedt (bezogen auf Bernburg (Saale)) ist somit um -7 % gefallen.

Die Mietpreisentwicklung in Aderstedt (bezogen auf Bernburg (Saale)) ist um 1,25 % gestiegen. Für das Q1 2024 lag der durchschnittliche Mietpreis bei 6,24 €/m². Im Jahr zuvor lag der durchschnittliche Mietpreis in Aderstedt (bezogen auf Bernburg (Saale)) bei 6,17 €/m². 

Nähere preisliche Informationen zu dem unmittelbaren Umfeld Ihrer Immobilie erhalten Sie selbstverständlich direkt bei uns.

Jetzt Wert anfragen

Haus verkaufen in Aderstedt

Spielen Sie mit dem Gedanken ihr Haus in Aderstedt und Umgebung zu verkaufen? Gern unterstützt Sie das Team der Sorglosmakler dabei! Durch den Hausverkauf in Begleitung mit einem Immobilienmakler sparen Sie als Kunde oft Zeit, erzielen einen höheren Verkaufspreis und finden rechtssicher einen Käufer.

Wohnung verkaufen in Aderstedt

Wollen Sie Ihre Wohnung in Aderstedt verkaufen? Dann lassen Sie sich von den Experten des Sorglosmakler beraten. Unsere Kunden erzielten durch den Wohnungsverkauf mit Immobilienmakler höhere Verkaufspreise und sparten dabei noch Zeit und Nerven.

Um den optimalen Verkaufswert Ihres Einfamilienhauses, Mehrfamilienhauses oder Wohnung herauszufinden, bieten wir unseren Kunden eine kostenfreie Immobilienbewertung an. Unsere Sorglosmakler in Aderstedt bewerten Ihre Immobilie und besprechen alle offenen Fragen. Rundum sorglos mit dem Sorglosmakler.

Jetzt Bewertung anfordern

VIP Suchauftrag - in 3 Schritten zur Wunschimmobilie

Suchen Sie eine Immobilie in Aderstedt?

Kein Problem - Wir suchen nach der Immobilie, nach der Sie suchen. Füllen Sie das folgende Formular für Ihren VIP-Suchauftrag aus. Sobald eine Immobilie Ihren Kriterien entspricht, erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail.

Sie haben noch kein Profil. Jetzt Profil erstellen!


Bereits registriert? Jetzt anmelden!

Immobilienverkauf in Aderstedt

Möchten Sie Ihre Immobilie verkaufen?

Wir finden den richtigen Käufer für Ihre Immobilie. Wir haben bereits eine Datenbank aus über 9.000 Immobiliensuchenden. Auch ihr Käufer ist bestimmt schon dabei – und sonst finden wir den passenden Käufer für Ihre Immobilie.

Jetzt Käufer finden

Immobiliensuchende in Aderstedt

Passt Ihre Immobilie hier zu - dann melden Sie sich direkt bei uns und wir kümmern uns um den gesamten Hausverkauf für Sie.

Sie haben wonach wir suchen?

Wir suchen für ein Lehrer-Pärchen ein Einfamilienhaus

  • bis 300.000 €
  • 110 m² Wohnfläche
  • 500 m² Grundstück
  • 4 Zimmer

Jetzt verkaufen

Wir suchen für eine Bankangestellte ein Haus

  • bis 270.000 €
  • 130 m² Wohnfläche
  • 700 m² Grundstück

Jetzt verkaufen

Wir suchen für einen Niederlassungsleiter aus Magdeburg ein Haus

  • bis 370.000 €
  • 100 m² Wohnfläche
  • 500 - 800 m² Grundstück

Jetzt verkaufen

Ihre Immobilie ist nicht dabei?

Wir finden auch für Sie einen passenden Käufer!

Käufer finden

Immobilienbewertung

Bevor wir starten – lassen Sie uns den Verkaufwert Ihrer Immobilie bestimmen.
Eine fundierte Wertermittlung der Immobilie ist die Grundlage eines gelungenen Verkaufs.

Kostenfreie Immobilienbewertung

Jetzt Ihre Immobilie kostenlos bewerten lassen

Welche Immobilie wollen Sie bewerten lassen?

Von 1000 Eigentümern Empfohlen

3 / 8

Frage

Wofür Benötigen Sie den Immobilienwert?

Nur noch ein letzter Schritt

Damit wir Sie kontaktieren können, benötigen wir noch einige persönliche Daten.

Formular ausfüllen
Sie erhalten Ihre Bewertung innerhalb von

24 Stunden

persönliche Daten

Präziser Verkaufspreis
Kostenfreie Beratung
Fundierte Marktwertanalyse
Individuelles Marketingkonzept

Der Weg zu Ihrem Hausverkauf mit Ihrem Immobilienmakler

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit Ihrem Immobilienmakler in Magdeburg, Braunschweig und Leipzig auf.

Unverbindliche Serviceleistungen

01

Objektaufnahme

1 Tag

Ihr Sorglosmakler besucht Sie in der zu verkaufenden Immobilie, wobei er viele Fragen stellt und jeden Raum zur späteren Orientierung bei der Auswertung fotografiert.

02

Marktwertanalyse

ca. 1 Woche

Ihr Sorglosmakler ermittelt anhand der zuvor erfragten Informationen den Ausstattungsgrad und beantragt die Daten für Ihre Immobilie bei dem Gutachterausschuss. Anhand dieser Daten fertigt er eine grafisch ausgearbeitete Marktwertanalyse an, lädt Sie in das Sorglosmakler-Büro ein und präsentiert Ihnen diese.

Haupttätigkeitsfeld Ihres Sorglosmaklers

03

Ausarbeitungen

ca. 1 Woche

Sofern Sie mit der Präsentation und Ihrem Sorglosmakler zufrieden sind, können Sie ihn mit der Vermittlung Ihrer Immobilie beauftragen. Er wird unverzüglich mit dem gewissenhaften Ausarbeiten der notwendigen Unterlagen beginnen.

04

Vertrieb

ca. 2-4 Wochen

Die Gewinnung von Interessenten startet, sobald Sie alle Unterlagen gesehen und für sehr gut befunden haben. Exposé und Flyer werden durch die Druckerei gedruckt. Die Flyer werden im Immobilienumkreis verteilt, ein Werbebanner oder Nasenschild wird aufgestellt (*optional), die internen Sorglosmakler-Interessenten informiert und Ihre Immobilie in den Portalen eingestellt. Es werden alle Interessenten qualifiziert (Solvenz, 360°-Rundgang) und anschließend terminiert.

05

Besichtigungen

ca. 2 Tage

In der Regel plant Ihr Sorglosmakler 2 Besichtigungstage, möglichst an einem Samstag und Sonntag, um bei Ihnen die zeitliche Last so gering und konzentriert wie möglich zu halten. Das Ziel sind 20 ernsthafte und solvente Interessenten, welche bis zur Besichtigung mehrmals kontaktiert und informiert werden. Die Besichtiger werden von Süßigkeiten sowie einer Empfangsdame begrüßt, vom Sorglosmakler nach abgeschlossener Vorqualifikation durch Ihre Immobilie geführt und erhalten alle relevanten Unterlagen.

06

*Optional: Angebotsverfahren

ca. 2 Wochen

Im Anschluß der Besichtigung lädt Ihr Sorglosmakler alle Interessenten zu dem Online-Angebotsverfahren per E-Mail und SMS ein. Dort werden alle relevanten Daten der evtl. Käufer abgefragt und ein Foto des Personalausweises muss hinterlegt werden. Sehr einfach und strukturiert können die Besichtiger alle Unterlagen nochmals einsehen und haben 14 Tage Zeit eine Kauf- und Reservierungsvereinbarung abzugeben. Das Abgeben mehrerer Angebote ist möglich, so wird der Höchstplatzierte über ein neues höheres Angebot informiert.

07

Auswahl des Käufers

ca. 3 Tage

Nach Abschluss des Angebotsverfahrens legt Ihr Sorglosmakler Ihnen den vollständig chronologisch geordneten Verlauf sowie die dazugehörigen Finanzierungsbestätigungen vor. Sie bekommen ein Feedback zu jeder einzelnen Besichtigung und können frei entscheiden, wer der neue Eigentümer Ihrer Immobilie sein darf.

08

Beantragung Kaufvertrag

ca. 6-8 Wochen

Bei erfolgreicher Käuferauswahl beantragt Ihr Sorglosmakler bei dem Notar (Käufer hat die Notarwahl) den Kaufvertragsentwurf. Diesen bespricht und erklärt er mit allen Beteiligten und veranlasst evtl. Veränderungen. Die Käufer bestellen bei der finanzierenden Bank die Grundschuld. Der Notartermin findet aus Verkäuferschutz erst mit bestellter Grundschuld statt.

09

Notartermin

1 Tag

Der besprochene und evtl. angepasste Kaufvertragsentwurf wird nun zum Kaufvertrag und vom Notar und allen Vertragsbeteiligten beglaubigt sowie gegengezeichnet.

Ihr Sorglosmakler hat keine Vollmacht mehr

10

Erfüllung der Bedingungen zur Kaufpreisfälligkeit

ca. 6-8 Wochen

Der Notar beantragt die Stellungnahmen der zu fragenden Institutionen über Negativzeugnis des Vorkaufsrechtes (z. B. Gemeinde, Denkmalschutzbehörde, Umweltamt), sowie die Auflassung der Kaufenden im Grundbuch und evtl. die Löschung der alten Grundschuld. Es fallen jeweils Kosten für den Käufer an.

11

Kaufpreisfälligkeit

ca. 2 Wochen

Der Notar stellt den Kaufpreis fällig, informiert den Käufer und sendet die auszufüllende Kaufpreiserhaltsbestätigung zu dem Verkäufer, welche bei Erhalt dem Notar zurück zu senden ist. Es kann zu Zahlungen an die ablösende Bank durch den Verkäufer kommen. Ebenso kann es durch die finanzierende Bank zu Bereitstellungszinsen für den Käufer kommen.

12

Übergabe

1 Tag

Die Immobilie wird in Foto und Dokumentation durch Ihren Sorglosmakler an den Käufer übergeben. Nutzen, Lasten und Rechte wechseln heute den Besitzer.

13

Eigentumsumschreibung

Vom Besitz bis zum Eigentum dauert es i. d. R. ca. 6 Monate. Bis dahin erreichen den Alteigentümer weiterhin die Rechnung für z. B. die Grundstückssteuer oder Wohngebäudeversicherung. Diese werden an die Neueigentümer weitergeleitet und beglichen.

Noch Fragen an Ihren Immobilienmakler in Aderstedt?

Vereinbaren Sie einen Termin zur kostenfreien Erstberatung!