, 16. Juli 2020

Immobiliensuche als Kapitalanleger

Wie finde ich die passende Immobilie für meine Kapitalanlage?

Sorglosmakler Imagebilder Mai

In unserem letzten Blog haben wir Sie zum Thema Rendite bei Immobilien als Kapitalanlage informiert. Heute befassen wir uns mit der Suche nach der passenden Anlage. Wir wollen dabei erst erklären, was ein Immobilieninvestment auszeichnet. Danach geben wir Ihnen Tipps für die Suche nach einer Immobilie als Kapitalanlage und zeigen auf, worauf zu achten ist – mit unserer Hilfe zum finanziellen Erfolg durch Immobilien.

Immobilien als Kapitalanlage

Als Anlageklasse sind Immobilien besonders. Sie bringen viele Vorteile mit. Es gibt jedoch auch Dinge, auf die geachtet werden muss. Was zeichnet ein Immobilieninvestment nun aus?

Die Menschen werden immer Platz zum Leben, Arbeiten oder für ihre Freizeit brauchen. Der Platz dafür ist knapp und wir Menschen werden immer mehr. Deshalb sind Immobilien wertbeständig und steigen in der langen Frist erwartungsmäßig im Wert. Ein Immobilieninvestment ist somit vergleichsweise sicher. Dabei kann die richtige Immobilie als Kapitalanlage eine attraktive Rendite erbringen. Da diese aus regelmäßigen Mietzahlungen entsteht, kann man auch vom Aufbau passiven Einkommens sprechen. Auch aus steuerlichen Gründen sind Immobilien spannend. Anleger sparen durch ihre Immobilien ein erhebliches Maß ihrer Steuerlast ein.

Anleger müssen bei einem Immobilieninvestment, aber auch einige Punkte im Hinterkopf behalten. Die Suche nach der passenden Kapitalanlage ist mit einem hohen Zeitaufwand verbunden. Kein Objekt gleicht dem anderen und es bedarf einer gründlichen Recherche, damit das Investment von Erfolg gekrönt wird. Zudem bedeutet der Kauf einer Immobilie das Bündeln von viel Kapital für einen langen Zeitraum. Damit sich ein Objekt rentiert, muss es in der Regel länger bewirtschaftet werden. Während dieser Dauer ist immer wieder mit Kosten und gewissen Aufgaben zu rechnen. Für mehr Details können Sie unseren letzten Blogbeitrag besuchen.

Angesichts der aufgezählten Punkte heißt es: Augen auf bei der Immobiliensuche!

Wie finde ich das passende Anlageobjekt?

Optionen bei der Immobiliensuche

Die Suche nach der passenden Immobilie beginnt mit der folgenden Frage: Was ist die passende Immobilie? Sie sollten sich darüber klar werden, welche Nutzung, welche Lage und welchen Typ von Immobilie Sie bevorzugen. Eine allzu große Einschränkung ist nicht zielführend. Die einschlägige Recherche hingegen schon. Sie eröffnen sich damit Möglichkeiten, an die Sie vorher eventuell nicht gedacht haben. Ist ein Investment in eine Gewerbeimmobilie wie eine Lagerhalle für mich spannend? Was muss ich bei einer Freizeitimmobilie beachten? Kommt für mich der Kauf eines Mehrfamilienhauses in Betracht?

Auch die Frage nach attraktiven Lagen sollte man anfangs beantworten. So wird die Suche zielgerichteter. Ein weiteres wichtiges Kriterium ist Ihre Finanzierungssituation. Ein Investment muss man sich auf finanzieller Ebene leisten können. Stellen Sie daher fest, wie hoch Ihr Eigenkapital ausfällt und zu welchem Zins Sie sich welchen Betrag an Fremdkapital beschaffen wollen.

Das aktive Einholen von Informationen ist der Schlüssel für die erfolgreiche Suche. Sobald eine grobe Orientierung besteht, beginnen Sie mit einer detaillierten Recherche. Welche Preise wurden bei vergleichbaren Immobilien in derselben Lage erzielt? Wo liegt der Mietspiegel in der ausgewählten Lage? Wie sieht die Mieterstruktur im Viertel aus? 

Bei einzelnen Objekten kann man dann bereits auf Details achten. Wenn bei einem Mehrfamilienhaus z.B. ein ungewöhnlich hoher Anteil an Nebenkosten auf die Kaltmiete aufgeschlagen wird, macht dies die Immobilie für Mieter unattraktiv. Der Vergleich mit dem Markt ist daher unabdingbar.

Immobilienangebot für Kapitalanleger Jetzt Immobilie finden

Immobiliensuche & Recherche

Für Ihre Recherche können Sie auf eine Vielzahl von Quellen zurückgreifen. Zum Thema Verkehrswerte ist ein Blick auf die erhobenen Bodenrichtwerte ratsam. Der Bodenrichtwert gibt den durchschnittlichen Quadratmeterpreis für Grundstücke in einem Stadtgebiet an. So kann eine erste preisliche Orientierung stattfinden. Erfahren Sie mehr dazu in unserem Artikel zum Bodenrichtwertverfahren. Sie erhalten über den Gutachterausschuss Ihrer Stadt oder das BORIS-System freie Auskunft.

Der Mietspiegel lässt sich ebenfalls einfach ermitteln. Eine Online Recherche führt Sie direkt zu einschlägigen Seiten.

Jetzt können Sie nach konkreten Objekten Ausschau halten. Erste Anlaufstellen sind dabei der Makler Ihres Vertrauens oder auch Ihre Hausbank. Diese beiden Institutionen sind gut vernetzt und können auf einen umfangreichen Bestand oder ein ausgeprägtes Netzwerk zugreifen. Auch der persönliche Kontakt zu Menschen in der gewünschten Nachbarschaft bringt Punkte. Wer nicht fragt bleibt dumm. Deshalb können Sie ruhig Anwohner nach leerstehenden oder baufälligen Häusern befragen. Ähnliches gilt für den Kontakt zum ansässigen Bauamt. Eine spannende Alternative können Auktionshäuser sein. Sie können weiterhin Ihre Familie und Ihren Bekanntenkreis einspannen. Je mehr Augen geöffnet sind, umso besser. Kennt eine Bekannte beispielsweise andere Interessenten, kann hier der Austausch hergestellt werden. Was der einen Partei nicht zugesagt hat, kann für Sie der Glücksgriff sein. Wissen ist das A und O – nutzen Sie jede Möglichkeit Informationen zu gewinnen.

immobilienverkauf-magdeburg-blog-makler-immobilienmakler-sachsenanhalt

Worauf muss man bei der Immobiliensuche achten?

 

Zusammenfassend können Ihnen drei Hürden im Weg stehen:

 

  • Der Markt kann undurchsichtig sein
  • Ihr Netzwerk spielt eine tragende Rolle
  • Die Nutzung einer Immobilie kann eingeschränkt sein

 

Um Sie von der Fülle an Aufgaben und Widrigkeiten zu entlasten, bieten wir Ihnen als Sorglosmakler umfangreiche Services an. Beginnen Sie noch heute mit der Suche nach geeigneten Immobilien zur Kapitalanlage. Wir helfen Ihnen gerne!

Ihr Ansprechpartner

Ratgeber mit ähnlichen Themen

kapitalanlageinimmobilien-kapitalanlage-in-immobilien-immmobilieninvestment-kennzahlen-immobilienbewertung-mietrendite-eigenkapitalrendite-mietfaktor-kapitalrendite-rendite-immobilieverkaufen-immobilie-verkaufen-immobilienverklauf-wohnungsverkauf-hausverkauf.jpg
Moderne Wohnanlage

Die Lage, die Lage und die Lage? Aber sind das wirklich die einzigen Punkte die bei einer Kapitalanlage wichtig sind?

Schreiben Sie uns!