Checkliste Erbschaft-kleines Holzhaus-gras

10. April 2020

Ratgeber: Geerbtes Haus verkaufen

Checkliste Erbschaft-kleines Holzhaus-gras

Diese Informationen erhalten Sie:

  • Soll das geerbte Haus verkauft werden oder möchten Sie es selbst nutzen?
  • Ist der Hausverkauf ohne einen Erbschein möglich?
  • Was ist vor dem Hausverkauf zu beachten?
  • Müssen Erben Spekulationssteuer beim Verkauf zahlen?
  • Weshalb ist der Verkehrswert des Hauses im Zusammenhang mit dem Finanzamt wichtig?

 

Jetzt Dokument erhalten

Wichtige Punkte zur geerbten Immobilie erhalten Sie in unserer Checkliste

Wählen Sie Ihre Themen aus:

Bitte wählen Sie die Form der Erlaubnis zur Kontaktaufnahme durch die Sorglosmakler GmbH aus:

Du kannst den Werbemails jederzeit widersprechen, indem du den Link in der Fußzeile der Mail klickst. Für weitere Informationen zum Datenschutz besuche unsere Webseite.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Wenn Sie unten auf „Dokument erhalten“ klicken, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden. Mehr dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Focus Siegel

Ratgeber mit ähnlichen Themen

Rechtliches Thema-rechtlich-regeln-hammer

Wer renoviert beim Auszug? In einem aktuellen Urteil hat der BGH dieses Dauerstreitthema geklärt: Demzufolge muss der Mieter die Malerarbeiten beim Auszug nicht übernehmen…

Wer bezahlt den Makler-geld-kleines haus-grau-Immobilie Teilkauf

Bestellerprinzip leicht erklärt! Die Details zum Bestellerprinzip und die Folgen möchten wir Ihnen heute im Ratgeber nahebringen.

Bewerten Sie uns-bewerten-familie-glücklich

Ihnen gefällt wie wir arbeiten? Dann nehmen Sie sich ein Moment Zeit und geben Sie uns gerne Feedback. Mit jeder Bewertung können wir unseren Service stetig verbessern.

Schreiben Sie uns!








    Warnhinweis zu Inhalten
    Bitte beachten Sie, dass unsere Ratgeber-Antworten und -Artikel keine Rechts-, Steuer- oder Finanzberatung darstellen oder ersetzen können. Für Klärung Ihrer rechtlichen bzw. finanziellen Angelegenheiten bitten wir Sie, entsprechende Experten (z. B. Rechtsanwälte, Steuerberater bzw. Finanzberater) hinzuzuziehen. Trotz großer Sorgfalt und gewissenhafter Recherche können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Wir freuen uns und sind dankbar über entsprechende Hinweise, welche wir versuchen, zeitnah umzusetzen.