Charmantes Einfamilienhaus in ruhiger Stadtrandlage

Kaufpreis: 99.000 € Kaltmiete: 39288 Burg

Straßenansicht links + Garage
Gartenansicht Haus
Garten
Rasenfläche
Grundstück
Windfang
Flur
Küche
Waschküche/Heizraum
Schlafzimmer 1
Schlafzimmer 2
1 / 11

Objektdaten

Kaufpreis 99.000 €
Kaltmiete
Baujahr 1931
Wohnfläche 94 m²
Grundstücksgröße 1.053 m²
Anzahl Zimmer 3,5
Hausgeld 0.00
Objektart Haus
Objekttyp Einfamilienhaus
externe Objnr XG066-EG

Besichtigungstermin anfragen

Ausstattung & Merkmale

stromanschluss
swimmingpool 0
teekueche 0
Terrasse Nein
Telefon/Fax
toiletten
Unterkellert Nein
wasch_trockenraum 0
wasseranschluss
Wintergarten

Energie & Bausubstanz

Baujahr lt. Energieausweis 1990
Energieausweis Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse H
wesentlicher Energieträger

Objektanschrift

Bezirk
PLZ 39288
Ort Burg
Land Deutschland

Lage

Das freistehende Einfamilienhaus befindet sich am Stadtrand von Burg, verkehrsgünstig gelegen. Es besteht über die L52 Anbindung an die Bundesstraße B1 mit Anschluss an die Bundesautobahn A2. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, Kindergärten, weiterführende Schulen und medizinische Versorgung sind kurzfristig zu erreichen.

Ausstattung Beschreibung

Erdgeschoss: - Wohnzimmer 26,69 m² - Küche 10,60 m² - Waschküche 8,41 m² - Flur 1 2,51 m² - Flur 2 3,12 m² - Windfang 7,80 m² - Bad 4,42 m² Dachgeschoss - Schlafzimmer 1 11,56 m² - Schlafzimmer 2 9,83 m² - Arbeitszimmer 5,50 m² - Flur 3,71 m²

Beschreibung

Das freistehende Einfamilienhaus wurde zwischen 1931 und 1948 in massiver Bauweise auf dem ca. 1.053m² großen Eigentumsgrundstück errichtet. 1981 erfolgte ein Anbau in Form von Bad und Windfang. Zum Haus gehört eine massiv gebaute Garage, die Stellplatz für einen Pkw bietet. Ein zusätzlicher Pkw-Außenstellplatz befindet sich vor der Garage. Beheizt wird das 1,5-geschossige Einfamilienhaus mit einer Gas-Zentralheizung. Die untere Etage besteht aus einem sehr großen Wohnzimmer, Küche, Waschküche, Bad, Windfang und 2 kleinen Fluren. In der oberen Etage befinden sich 2 Schlafzimmer und ein kleinerer Raum der als Arbeits- oder Gästezimmer genutzt werden kann. Das große Grundstück ist überwiegend mit Rasenfläche begrünt und Laub- und Nadelbäumen bepflanzt. Die Immobilie ist gepflegt und hat eine solide Bausubstanz. Die letzten Modernisierungsarbeiten erfolgten mitte der 90er Jahre. Dennoch besteht entsprechend des Baujahres der Immobilie ein Modernisierungs- und Sanierungsbedarf. Weitere Informationen zum Objekt erhalten Sie gerne auf Anfrage. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Sonstige Angaben

Alle Daten in diesem Exposé beruhen auf Angaben des Verkäufers. Die Objektangaben wurden mit großer Sorgfalt zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Verkäufer-, Anbieter- und Angebotsangaben können wir keine Haftung übernehmen. Irrtümer bleiben vorbehalten. Möchten Sie Ihre Immobilie verkaufen? Anruf genügt 0157.37 80 48 34 oder 0391. 55 55 93 89 Ihr persönlicher Ansprechpartner: Enrico Gerloff

Provision

Das vom Käufer der Immobilie zu zahlende Maklerhonorar beträgt 4,76% inklusive 19% der MwSt. Kaufvertrages zur Zahlung fällig.

Schreiben Sie uns bei Interesse!